Lesemonat Juli 2016

Hallo meine Lieben 

Da wieder ein weiterer Monat um ist, ist es natürlich wieder Zeit für meinen Lesemonat. Was eigentlich mit einer Leseflaute angefangen hat entwickelte sich doch noch zu einem guten Lesemonat. Hört sich bei mir so an, als wäre ich gestresst wenn ich nicht viel lese. Dies kommt ein wenig davon, dass ich gerne meinen Sub nun endlich verkleinern will, da ich Oktober mit meinem Studium beginne und dann nicht viel zum Lesen komme. Und natürlich auch um mir dann wieder neue Bücher kaufen zu können =D

Diese Bücher habe ich also im Juli gelesen:

1. Die Buchspringer von Mechthild Gläser – 384 Seiten
2. Nacht im Central Park von Guillaume Musso – 384 Seiten
3. Harry Potter und der Stein der Weisen von J. K. Rowling – 336 Seiten
4. Nachricht von dir von Guillaume Musso – 480 Seiten
5. Die Bücherfreundinnen von Jo Platt – 384 Seiten
6. Still von Thomas Raab (abgebrochen auf Seite 103) – 103 Seiten
7. Blood on Snow: Das Versteck von Jo Nesbo – 256 Seiten

Insgesamt habe ich diesen Monat Total 2327 Seiten ( 75 Seiten pro Tag) gelesen.

Geniesst einen ganz tollen August ihr Lieben!

Advertisements